webleads-tracker

03.03.2010, St. Wendel

header_ecc2010_pr

Auf dieser kostenlosen, ganztägigen Veranstaltung präsentieren wir Ihnen zusammen mit unseren Partnern crossbasePlan Software und KiM verkaufsfördernde Lösungen für Ihre Produkte.

 

Erleben Sie unsere Software-Lösungen in den Bereichen CAD-Bauteilkataloge, Produkt- und Angebots-Konfiguratoren, automatisierte Erzeugung von Printkatalogen und Verwendung von CAD-Daten für Kataloge.

 

Vorträge von Adobe SystemsHAWE Hydraulikitem Industrietechnik und Schaeffler (INA/FAG) zeigen Ihnen Best Practice Beispiele von Anwendern und verdeutlichen den Nutzen.

Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung der Softwarehersteller und der industriellen Anwender und lernen Sie unsere aktuellen Software-Lösungen kennen.

 

Wir würden uns sehr freuen, Sie und Ihre Kollegen begrüßen zu dürfen.

Ihr TraceParts Team

 

button_arrowAgenda, Anmeldeformular und Hinweise zur Anreise 

 

 

button_arrowResumee eCatalog Conference 2009

 

 

Bitte beachten Sie:
Zur besseren Planung bitten wir Sie, uns bis spätestens 05.02.2010 eine kurze Rückmeldung mit dem Antwort-Fax zu geben. Die Anzahl der Teilnehmer und Hotelzimmer ist begrenzt.

 

Es erwarten Sie Vorträge von:

 

referenten_ecatalogconference

 

Aktuelles
Berthold
Berthold Marx veröffentlicht seine CAD-Modelle jetzt auf der TraceParts-Plattform

Ein vereinfachter Zugriff auf die 2D- und 3D-Modelle für Gasfedern

Die
Die 1,5 Millionen Anwender zählende Datenbank von TraceParts ist DSGVO-konform

Eine digitale Marketinglösung für alle Werbetreibenden, die Konstrukteure und Entwickler mittels E-Mail-Kampagnen und Werbebannern rechtskonform und zielgerichtet adressieren wollen.

FACOM
FACOM veröffentlicht seine CAD-Modelle jetzt auf der TraceParts-Plattform

Positive Ergebnisse für die 2D- und 3D-Modelle seiner Werkzeuge und Ausrüstungen


Netzwerke