webleads-tracker

In seinem neuen Jahresbericht beschreibt TraceParts das Nutzungsverhalten von Konstrukteuren, die Linear- und Drehbewegungskomponenten verwendet haben

 

Saint-Roman, Frankreich, 28. Juni 2017 – TraceParts, einer der weltweit führenden Anbieter von digitalen 3D-Inhalten, veröffentlicht einen detaillierten Bericht über das Nutzungsverhalten von Anwendern, die CAD-Modelle von Linear- und Drehbewegungskomponenten geladen haben, gegliedert nach Produktfamilien, Ländern und Branchenzweigen.

 

PR-DAR-linear-rotary-motion

 

Konstrukteure verbringen zuweilen Stunden im Netz auf der Suche nach den benötigten 3D-CAD-Modellen. Diese Zeit ist jedoch sinnvoll investiert, denn ist das passende Bauteil einmal gefunden, entfällt die komplette Nachmodellierung dieses Modells! Daher veröffentlichen zahlreiche Hersteller und Händler von Linear- und Drehbewegungskomponenten ihren 3D-Produktkatalog über das TraceParts Publishing Network.

 

Mit 18 Millionen Konstrukteuren, die Zugang zu diesem Netzwerk haben, werden Linear- und Drehbewegungskomponenten (Kugelumlaufspindeln, Linearaktuatoren, Führungen und Lineartische sowie viele andere Komponenten) validiert und anschließend direkt in Formate, die mit den gängigsten CAD-Programmen kompatibel sind, in Konstruktionsprojekte integriert.

 

Den Lieferanten gibt die Bereitstellung ihrer Komponenten bereits in der Konstruktionsphase die Möglichkeit, sich über die aktuelle Projekte zu informieren und Kunden sowie Interessenten, sowohl technisch als auch vertriebsunterstützend, zu begleiten.

 

Durch die Bereitstellung präziser Daten über das Downloadverhalten nach Produktfamilien, Ländern oder Branchen, wird der neue Jahresbericht über Linear- und Drehbewegungskomponenten von TraceParts zahlreichen Teileherstellern die Möglichkeit geben, die Trends 2017 auf diesem Markt besser einzuschätzen.

 

Der Jahresbericht von TraceParts über Linear- und Drehbewegungskomponenten ist kostenlos verfügbar auf
www.traceparts.com/de/3d-produktkatalog-publizieren/produktsortiment/linear-und-drehbewegungskomponenten/

 

Über TraceParts

TraceParts ist einer der weltweit führenden Anbieter digitaler 3D-Inhalte für den Maschinenbau. Als Teil der 1989 gegründeten Trace Group stellt die Firma leistungsstarke webbasierte Lösungen bereit, wie beispielsweise CAD-Bauteilbibliotheken, elektronische Kataloge und Produktkonfiguratoren. Darüber hinaus bietet TraceParts digitale Marketingleistungen an, um Bauteilhersteller und Anbieter von Software- und Computerhardware beim Vertrieb ihrer Produkte und Serviceleistungen zu unterstützen und qualitativ hochwertige B2B-Vetriebskontakte zu generieren.

Das Portal TracePartsOnline.net steht Millionen von CAD-Nutzern weltweit kostenfrei zur Verfügung. Es ermöglicht den Zugriff auf Hunderte von Anbieterkatalogen und über 100 Millionen CAD-Modelle und Produktdatenblätter für Entwicklungs-, Einkaufs-, Fertigungs- und Wartungsprozesse.

Let's get in touch
img Ask for a free demo
Request a quote
Download the 3D Product MarketingKit
img Contact 3D Product Marketing Experts
Keep up-to-date
Das
Das von TraceParts unterstützte Team Robo’Lyon qualifiziert sich für das große internationale Finale im US-amerikanischen Detroit

Bei dieser 27. Ausgabe der FIRST® Robotics Competition konnte das französische Team mit seiner hervorragenden Arbeit den „Engineering Inspiration Award“ gewinnen.

Clufix
Clufix auf der CAD-Plattform von TraceParts

Mit zahlreichen 3D-Modellen der gefragten Blindnietmuttern

Das
Das Format BricsCAD® ist auf der TraceParts CAD-Plattform verfügbar

Die Nutzer der TraceParts-Plattform können von nun an Millionen Bauteile im Format BricsCAD® herunterladen

Keep connected